Onlineshop
Schulkleidung
  Gesunde Schule
EU-Schulobstprogramm
  Singpause
Ward-Methode

 

Unsere Schule
Erfahre mehr
über uns

Termine

10.12.
2021
Religiöser Projekttag
13.12.
2021
ImpulZtheater
Jahrgangsstufe 3
14.12.
2021
Ausflug Sternwarte
Klassen 1/2
16.12.
2021
Besuch Puppentheater
Wal- und Giraffenklasse
17.12.
2021
Besuch Puppentheater
Bären- und Sonnenklasse

Wir wünschen allen Familien einen schönen Nikolaustag!

Bilder – Nikolaus | Gratis Vektoren, Fotos und PSDs 6. Dezember 2021

Hinweis der Stadt Düsseldorf:

Ab Montag, dem 06.12.2021, gilt die 3G-Regelung (geimpft, genesen, getestet) auch für Besucherinnen und Besucher der Stadtverwaltung Düsseldorf. Das betrifft auch alle Besucherinnen und Besucher der städtischen Schulen. Die Schulen sind verpflichtet, die Maßnahmen vor Ort koordinieren, um Kontrollen flächendeckend zu gewährleisten und alle Besucherinnen und Besucher der Schulen zeitnah über die Voraussetzungen eines Besuchs zu informieren.

Anerkannt werden auch in diesen Fällen Antigen-Schnelltests und PCR-Tests von zugelassenen Teststellen. Die Antigen-Schnelltests dürfen maximal 24 Stunden alt sein, PCR-Tests sind 48 Stunden lang gültig.

Die 3G-Regelung gilt vorerst bis zum 08.01.2022. Die Regelung gilt für das gesamte Schulgelände.

 Aufmerksamkeit, Warnung, UnterzeichnenAufmerksamkeit, Warnung, UnterzeichnenAufmerksamkeit, Warnung, Unterzeichnen

   pixabay.com

Schulmail vom 01.12.2021

Liebe Eltern,

in der Schulmail vom 01.12.2021, wird die Wiedereinführung der Maskenpflicht am Sitzplatz mit Wirkung vom 02.12.2021 angekündigt. Als Konsequenz sollen "Quarantänemaßnahmen auf ein unbedingt erforderliches Maß beschränkt" beschränkt werden und sich "wieder nur auf die infizierte Person beziehen". Dabei bleibt die Entscheidung im Einzelfall beim örtlichen Gesundheitsamt. Insbesondere die Situation beim Frühstück und Mittagessen führten in der Vergangenheit zu anderweitigen Entscheidungen.

Die Mail enthält auch Hinweise zu Testnachweisen und Sprechtagen.

Ffp2, Maske, Pandemie, Virus

pixabay.com

 

Wir wünschen allen Familien einen schönen 1. Advent!

Erster Advent, 1, Advent, Adventszeit

Sprechtage und fehlende Teilnahme an den Pooltestungen

Liebe Eltern der Kartause-Hain-Schule,

ein wichtiger Hinweis zu den anstehenden Elterngesprächen:

  • Bitte denken Sie an die 3G-Regel für unser Schulgelände und legen Sie den Klassenlehrerinnen Ihre Belege zu Beginn des Gespräches vor. Ohne einen gültigen Nachweis, können die Gespräche nicht hier in Präsenz stattfinden!
  • Bitte finden Sie sich 5 Minuten vor Ihrem Termin hier ein, aber auch nicht früher, um Kontakte zu vermeiden.
  • Tragen Sie bereits auf dem Gelände eine FFP2 oder OP-Maske und behalten Sie diese bis zum Verlassen des Geländes an.
  • Halten Sie Abstand von anderen Personen, insbesondere Kindern.
  • Verlassen Sie das Gelände nach Ihrem Termin bitte zügig.
  • Zu den Terminen ist ist nur ein Elternteil zugelassen. Über besondere, begründete Ausnahmen infomieren die Klassenlehrerinnen die betreffenden Familien.

Ein weiterer wichtiger Hinweis zu den Testungen:

  • Wenn Ihr Kind wegen Erkrankung, einem Arzttermin oder aus sonstigen Gründen eine Pooltestung verpasst, benötigen wir am Morgen des nächsten Schulbesuchs ausnahmslos einen negativen Bürgertest.
  • Sollten Sie Ihr Kind ohne Nachweis eines Bürgertestes zur Schule schicken, müssen Sie es umgehend wieder abholen und den Test nachholen. Vorher darf Ihr Kind den Unterricht nicht besuchen.

Covid, Testen, Corona-Test, Covid-19Besprechung, Meeting, Gespräch

pixabay.com                                                                                      Unterrath, den 17.11.2021

Liebe Eltern der Kartause-Hain-Schule,  

nicht nur die Blätter fallen von den Bäumen, auch die Temperaturen fallen in ungemütliche Bereiche. Durch das weiterhin angeordnete Lüften, wird es in den Klassenräumen und ganz besonders in unserer Sporthalle sehr kalt. In den Klassenräumen behelfen sich schon viele Kinder mit Mützen und Decken.

Das geht in der Sporthalle natürlich nicht. Wir bitten Sie daher Ihrem Kind ab der kommenden Woche nur noch lange Sportbekleidung mitzugeben. Am besten wäre eine Art Trainingsanzug, bei dem gegebenenfalls die Jacke ausgezogen werden kann. Sollten Kinder ihr Sportzeug vergessen, ist es nicht mehr zu verantworten, dass sie barfuß am Unterricht teilnehmen dürfen. Somit müssen sie dann leider mit warmen Jacken auf der Bank warten.  

Wir wünschen Ihnen ein schönes Wochenende

Das Team der Kartause-Hain-Schule                                           Unterrath, den 12.11.2021

 

 pixabay.com

Liebe Eltern der Kartause-Hain-Schule,

die Landesregierung hat beschlossen, die Maskenpflicht am Sitzplatz für die Schüler*innen ab dem 02. November aufzuheben.

  • Es besteht keine Pflicht zum Tragen von Mund-Nase-Bedeckungen mehr, solange die Schüler*innen in Klassenräumen auf festen Sitzplätzen sitzen.
  • Die Maskenpflicht entfällt auch bei der Betreuung im Rahmen von Ganztags- und Betreuungsangeboten für die Schüler*innen, wenn sie an einem festen Platz sitzen, etwa beim Basteln oder bei Einzelaktivitäten.
  • Das Tragen von Masken auf freiwilliger Basis ist weiterhin zulässig.
  • Befinden sich die Schüler*innen nicht an einem festen Sitzplatz besteht weiterhin die Pflicht zum Tragen einer Maske.
    • Maskenpflicht gilt für die Bewegung im Klassen- oder Gruppenraum, das Aufsuchen der Toiletten und alle Gänge durch das Schulhaus.
    • Neue Informationen zum Sport- und Musikunterricht haben wir noch nicht erhalten.
  • Im Außenbereich der Schule besteht auch weiterhin für alle Personen keine Maskenpflicht.
  • Tritt in einem Klassenverband ein Infektionsfall auf, ist die Quarantäne von Schüler*innen ab sofort in der Regel auf die nachweislich infizierte Person sowie die unmittelbaren Sitznachbar*innen zu beschränken. Die letztendliche Entscheidung liegt wieder beim örtlichen Gesundheitsamt.

 

Wir wünschen Ihnen ein erholsames Wochenende und einen schönen Feiertag!

 

Das Team der Kartause-Hain-Schule                                                        Unterrath, den 29.10.2021

 

Gesichtsmaske, Maske, Coronavirus

pixabay.com

Liebe Familien,

wir freuen uns über einen guten Start nach den Herbstferien! Vielen Dank an alle Familien, die mit einer Bürgertestung am Wochenende zu einem besonders sicheren Start beigetragen haben!

Sobald das MSB sich zu den geplanten Veränderungen ab kommender Woche äußert, melden wir uns über die schul.cloud bei Ihnen.

Herzliche Grüße vom gesamten Team der Kartause-Hain-Schule

Kastanien, Basteln, Herbst

pixabay.com                                                                                         Unterrath, den 26.10.2021

Liebe Familien der Kartause-Hain-Schule,

wir wünschen allen Familien zwei schöne und erholsame Herbstwochen! Das Lernförderprogramm für angemeldete Kinder startet am Montag, den 11.10.2021 um 9 Uhr. Das OGS Herbstferienprogramm startet am 11.10.2021 ab 8 Uhr.

Ihr Team der Kartause-Hain-Schule                                                Unterrath, der 08. Oktober 2021

Herbst, Blätter, Freude, Kinder

pixabay.com

Aufmerksamkeit, Warnung, Unterzeichnen

Wir wurden soeben von einer aufmerksamen Nachbarin des Schulumfeldes darüber informiert, dass ein "seriös aussehender Herr" an den Häusern klingelt und im angeblichen Auftrag unserer Schule Geld für den Martinszug sammelt. Hierbei handelt es sich um Betrug. Die Polizei ist informiert.
Unterrath, der 05.10.2021
 
 

 

Liebe Eltern der Kartause-Hain-Schule,

heute sind die Fotos aller Schüler*innen angekommen und auch das neue Kollegiumsfoto:

Herzliche Grüße vom

Kollegium der Kartause-Hain-Schule

Update 20.09.2021: Leider sind alle Plätze für unseren Informationsabend ausgebucht!

Liebe Eltern der Schulneulinge 2021/22,

leider konnten wir nicht alle Anmeldewünsche für unseren Tag der offenen Tür berücksichtigen.

Am Donnerstag, den 23.09.2021, findet um 19 Uhr unser Elterninformationsabend in unserer Turnhalle statt. Hier sind noch einzelne Plätze frei. Auch hier ist vorab eine Anmeldung verpflichtend. Bitte kommen Sie über die Unterrather Straße 76 (blaues Tor) auf das Schulgelände.

Der Abend findet unter den 3G-Regeln statt und mit medizinischer Maske. Für die Kontaktnachverfolgung nutzen wir die LucaApp.

Wir freuen uns auf Sie!                                                                          Unterrath, den 18.09.2021

Kindergarten, Willkommen, Freundlich

pixabay.com

!Tag der offenen Tür ausgebucht!

Update 16.09.2021: Information zum Tag der offenen Tür am 18.09.2021 für angemeldete Familien:

Liebe Eltern der zukünftigen Schulneulinge 2022/23,

um die Sicherheit für unsere Schüler*innen und die Mitarbeiter*innen zu gewährleisten, können wir am "Tag der offenen Tür" nur 1 Elternteil mit Kind begrüßen. Der Einlass wird über die Unterrather Straße 76 ab 10 Uhr stattfinden. Hier wird die Einhaltung der 3G-Regel überprüft und Sie erhalten nochmal Verhaltenshinweise:

  • Zeigen Sie am Eingang Ihren Geimpft-, Genesenen- oder Getestetennachweis vor.
  • Nutzen Sie am Tor die LucaApp oder füllen Sie das Formular zur Kontaktnachverfolgung aus.
  • Desinfizieren Sie sich und Ihrem Kind die Hände beim Betreten unseres Schulgeländes.
  • Bitte halten Sie auf unserem Gelände Abstand zu unseren Schüler*innen und Mitarbeiter*innen sowie anderen Besucher*innen.
  • In den Klassen, der Turnhalle und der Aula stehen Ihnen markierte Besucherplätze zur Verfügung. Pro Person, auch für die Kinder, ist  1 eigener Platz zu belegen.
  • Auf dem gesamten Gelände und in den Gebäuden herrscht auch für die Vorschulkinder Maskenpflicht.
  • Bitte verweilen Sie nur 5 - 10 Minuten auf den Besucherplätzen, um so auch anderen die Möglichkeit der Unterrichtsmitschau zu geben.
  • Besucher müssen unser Gelände um spätestens 12 Uhr bitte zügig verlassen!

Das Team, die Elternvertreter*innen und die Schüler*innen der Kartause-Hain-Schule freuen sich auf Sie und Ihr Kind!

Kinder, Zeichnung, Bildung, Kindergarten

pixabay.com

Liebe Eltern der Schulneulinge 2022/23,

die Anmeldeverfahren können wie geplant stattfinden. Bitte beachten Sie, dass für alle Veranstaltungen und Termine, wie dem Tag der offenen Tür, dem Elterninformationsabend und die Anmeldetermine, die 3G-Regel und Anmeldepflicht gilt. Bitte melden Sie sich mit Ihren Kontaktdaten für alle Termine an, halten Sie Ihren Geimpft-, Genesenen- bzw. Testnachweis bereit und tragen Sie bei uns einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz. Außerdem bitten wir Sie die Abstandsregel auf unserem Gelände zu beachten.

Anmelden können Sie sich im Sekretariat unter 0211-4791163 oder per Mail an kg.unterratherstr@schule.duesseldorf.de!

Wir freuen uns auf Sie!                                                     Unterrath, den 06. September 2021

Schultüten, Kindergarten

pixabay.com

 

Liebe Familien,

bitte beachten Sie, dass wir in Düsseldorf zurzeit eine 7-Tages-Inzidenz von 51 (Stand 11.08.2021) haben. Wir bitten Sie dringend, Ihr Kind vor dem ersten Schulbesuch zu testen! Für alle Besucher unserer Schule (nur mit Termin), auch die Begleiter zur Einschulungsfeier am 19.08. (Elternteile oder andere Begleitpersonen) ist das Betreten unseres Schulgeländes nur mit Maske und dem Nachweis eines Bürgertestes (nicht älter als 48 Stunden) oder Genesenen- oder Impfnachweises erlaubt!

Spritze, Einwegspritze, Nadel

pixabay.com

Liebe Familien der Kartause-Hain-Schule,

herzlich willkommen im Schuljahr 2021/22! Wir sind bereits gestern mit unserem neuen OGS-Träger und dem Lernförderprogramm ins brandneue Schuljahr gestartet.

Hier ein aktueller Hinweis der Stadt : Ab sofort können sich Inhaberinnen und Inhaber des Düsselpasses ein Paket mit je 50 OP-Masken in einer der 67 beteiligten Apotheken im Stadtgebiet abholen:

https://corona.duesseldorf.de/zielgruppen/alle-dusseldorfer-innen/masken/op-masken-fur-dusselpassinhaberinnen-und-inhaber?fbclid=IwAR0zURxSXxcz9F2fJVmAS9EsANRLa4zRWlix-PIowSudmEn-FJT3NRbt2x4

Herzlichen Grüße aus der Kartause-Hain-Schule

 Virus, Maske, Coronavirus, Krankheit

pixabay.com

Wir wünschen allen Schüler*innen und ihren Familien erholsame und schöne Sommerferien! Wir freuen uns auf euch am 18.08.2021!

Das Team der Kartause-Hain-Schule

*Beginn des OGS Ferienprgramms für angemeldete Kinder am 26.07.2021

*Beginn des Lernprogramms (Extra-Zeit zum Lernen in NRW) für angemeldete Kinder am 02.08.2021

Sommer, Sommerferien, Urlaub, Sonne

pixabay.com

Maskenpflicht entfällt

Liebe Eltern,

seit dem 21.06.2021 besteht auf dem Schulhof für unsere Schüler*innen und alle Betreuer*innen und Lehrer*innen keine Maskenpflicht mehr. In den Gebäuden, bereits in den Fluren besteht die Maskenpflicht weiter. Bitte denken Sie an mindestens eine Maske zum Wechseln.

Für alle Besucher gilt weiterhin Maskenpflicht auf dem gesamten Gelände!

Corona, Covid-19, Desinfektion 

pixabay.com

Informationen aus der Schulkonferenz

Liebe Eltern,

am 10.06.2021 traf sich die Schulkonferenz und hat nach den Vorschlägen aus der Schulpflegschaftssitzung vom 20.05.2021 und der Lehrerkonferenz u.a. folgende Beschlüsse gefasst:

  • Der letzte Unterrichtstag ist für alle Schüler*innen Donnerstag, der 01.07.;
  • Freitag, den 02.07. wird ein Betreuungsangebot für alle angemeldeten Schüler*innen der Jahrgangsstufen 1 bis 3 gestellt;
  • Am Freitag, den 02.07. findet für die Viertklässler, deren Eltern und Geschwister sowie die Lehrer*innen um 9 Uhr ein gemeinsamer Gottesdienst und danach eine kleine Abschiedsfeier statt;

Für das Schuljahr 2021/22 wurde u.a. beschlossen:

  • Tag der offenen Tür / Ausgleichstag
    • Samstag, der 18.09.20221 - Schulpflicht für alle Kinder von 9.45 Uhr bis 12.15 Uhr
    • Ausgleichstag ist Donnerstag, der 23.12.2021 (OGS geöffnet)
  • Pädagogischer Tag im 1. Halbjahr
    • Montag, den 10.01.2022 (OGS geöffnet)
  • Bewegliche Ferientage:
    • Freitag, der 25.02.2022 (Tag nach Altweiber-OGS geöffnet)
    • Rosenmontag, der 28.02.2022 (OGS geschlossen)
    • Freitag, der 26.05.2022 (Freitag nach Christi Himmelfahrt- OGS muss noch beschlossen werden)

 Konferenz, Team, Büro, Tische, Stühle

pixabay.com

Liebe Eltern,

die ersten Tage der Lolli-Testungen liefen noch etwas holprig. In den Klassen war die verkürzte Testzeit aber eine großer Gewinn! Die Auswertung und die Übermittlung der Ergebnisse durch das Labor laufen allerdings noch nicht so rund. Sicher muss sich hier noch einiges einspielen.

Daher können wir Ihnen auch keine verlässliche Aussage darüber machen, wann die Ergebnisse der heutigen Tests übermittelt werden. Sollten wir, was wir nicht hoffen, ein positives Pooltestergebnis übermittelt bekommen, werden die Klassenlehrer*innen und die Schulleitung Sie so schnell wie möglich, auch am Feiertag, darüber informieren. Die Einzeltests würden Sie dann am Freitag zwischen 7:30 Uhr bis 8:30 Uhr zur Schule bringen. Hören Sie also nichts von uns, ist das ein gutes Zeichen!

Wir wünschen allen Familien einen schönenen Feier- und Vatertag!  Unterrath, den 12.05.2021

Vatertag, Liebe, Danke, Herz, Harmonie pixabay.com

 

 

Liebe Eltern,

am Montag, den 10.05. geht es nun tatsächlich mit den "Lolli-Tests" los! Wir haben heute Vormittag das Material erhalten und sind dabei es für Montag vorzubereiten.

Herzliche Grüße aus unserem schulischen Testzentrum                     Unterrath, den 07.05.2021

 

Süßigkeiten, Lutscher, Konditoreipixabay.com

Liebe Eltern,

Informationen zur Auswirkung des Bundesgesetzes (Notbremse) auf unsere Schule und das neue Wechselmodell ab dem 03.05.2021 finden Sie wie immer im Reiter Aktuelles im Elternbrief 28. Hoffen wir, dass wir gesund und unter der Marke von 165 bleiben.

Weg, Füße, Schuhe, Straßenbelag Unterrath, den 25.04.2021

Update: Wechselunterricht ab dem 19.04.2021

Liebe Eltern der Kartause-Hain-Schule,

in einer live Pressekonferenz um 15 Uhr hat Schulministerin Frau Gebauer mitgeteilt, dass in NRW ab Montag, den 19.04., wieder im Wechselmodell unterrichtet wird. Näheres im Elternbrief 27.

Tafel, Pfeil, Schild, Hinweis

pixabay.com

Liebe Eltern der Kartause-Hain-Schule, im Reiter "Aktuelles - Elternbriefe" finden Sie im Elternbrief 26 Informationen  zu den verpflichtenden Selbsttests. Am 14.04. beginnen wir mit der Einführung der Selbsttests.

Über die schul.cloud erhalten Sie noch ein kindgerechtes Infoheft.

Herzliche Grüße von der Unterrather Straße                                                                      13.04.2021

Ohrenstäbchen, Watte, Plastik

pixabay.com

 

Liebe Eltern der Kartause-Hain-Schule,

im Reiter "Aktuelles - Elternbriefe" finden Sie im Elternbrief 25 Informationen zum Distanzunterricht ab dem 12.04.,  zur Betreuung und zu den verpflichtenden Selbsttests.

Herzliche Grüße von der Unterrather Straße

Unterrath, den 09. April 2021

 Blatt, Klee, Grün, Kleeblatt, Frühling

Liebe Eltern,

im Elternbrief 24 finden Sie Hinweise zur aktuellen Situation an unserer Schule und der geplanten Fortführung des Unterrichtes nach den Osterferien.

Für angemeldete Kinder findet vom 29.03. bis 01.04.2021 ein Ferienprogramm in der OGS statt.

Im Reiter Eindrücke finden Sie Ostergrüße unser zukünftigen Schulanfänger! Wir freuen uns auf Euch!

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien ein schönes Osterfest!

Bleiben Sie gesund!

pixabay.com

Wechselbetrieb bis zu den Osterferien

Heute erreichte uns die neue Schulmail des Ministeriums. Im Elternbrief 23 finden Sie alle Informationen dazu.

Brief, Email, Mail, Hand, Schreiben

Unterrath, der 05.03.3021

!!! Wasserschaden in der Kartause-Hain-Schule !!!

Leider hat dieser wunderschöne Wintereinbruch in unserer Schule einen nicht unbedeutenden Schaden am Gebäude verursacht. Durch einen Heizungsrohrbruch, den wir gestern entdeckten, gab es einen erheblichen Wasserschaden in den Räumen der OGS. Der gesamte OGS-Teil ist auf unabsehbare Zeit gesperrt. Bitte beachten Sie den Elternbrief 21 für die kommende Woche!

 Kind, Kinder, Jung, Kindheit, Glück

 

Anmeldung zur Betreuung:

Bitte melden Sie Ihr Kind bis donnerstags 10 Uhr für die Folgewoche schriftlich bei uns an. Danach ist eine Anmeldung nicht mehr möglich, da wir bis dahin die Raum-, Personal und Essensplanung abschließen müssen. Hier nochmal der Link zum Formular:

Anmeldeformular für die Betreuung

 

Distanzunterricht bis zum 19.02.2021 und Präsenzunterricht im Wechselmodell ab dem 22.02.2021

Update 17.02.2020: Im Reiter Aktuelles finden Sie den neuen Elternbrief 20

Update 12.02.2020: Im Reiter Aktuelles, finden Sie den neuen Elterbrief 19 zum Distanzunterricht, Wechselunterricht und der Betreuung.

Update 11.02.2021: Hier finden Sie den Link zu den Informationen des MSB  und den Link zum Anmeldeformular für die Betreuung.

 

Liebe Eltern der Kartause-Hain-Schule,

im Nachgang zur Ministerpräsidentenrunde hat unsere Bildungsministerin Frau Gebauer gestern eine Öffnung der Grundschulen ab dem 22.02.2021 in Aussicht gestellt hat. Wir warten nun auf die für heute angekündigte Information der Schulen zu den Rahmenbdingungen des Wechselunterrichts. Wir haben bereits gestern in der Schulkonferenz verschiedene Modelle besprochen. Sobald wir die notwendigen Informationen erhalten, passen wir unsere Planungen für die kommende Woche und den anschließenden Wechselunterricht an. Ich gehe davon aus, dass wir Ihnen die grundsätzlichen Informationen spätestens morgen übersenden können. Im Nachgang werden dann die Klassenlehrer*innen die spezifischen Informationen für Ihre Klassen an Sie weiterleiten.
Wir freuen uns über die Perspektive und die Rückkehr unserer Schüler*innen in die Schule!


Es grüßt Sie herzlich das Kollegium der Kartause-Hain-Schule
Hände, Freundschaft, Freunde, Kinder Unterrath, 11.02.21

 

Distanzunterricht bis zum 12.02.2021

Liebe Eltern, der Präsenzunterricht wird bis zum 12. Februar 2021 ausgesetzt. Dies gilt für alle Schulen und Schulformen.

Alle Eltern sind aufgerufen, ihre Kinder möglichst zu Hause zu betreuen, um so einen Beitrag zur Kontaktreduzierung zu leisten.

Eine pädagogische Betreuung findet zeitlich im Umfang des regulären Unterrichts- und OGS-Zeitraums, bei Bedarf auch unabhängig vom Bestehen eines Betreuungsvertrages statt. Während der Betreuung findet kein regulärer Unterricht statt. Bitte lesen Sie hierzu den Elternbrief zur Pädagogischen Betreuung ab dem 01.02.2021.

Update 28.01.2021: Die Zusammenfassung der heute erschienen Schulmail finden Sie im Elternbrief 17!

 Bleiben Sie Zu Hause Bleiben Sicher

 

Anmeldung an den weiterführenden Schulen

Liebe Eltern unserer Viertklässler,

am 29.01.2021 werden die Kopien der Zeugnisse und die gelben Anmeldebriefe für die Anmeldung an den weiterführenden Schulen von den Klassenlehrerinnen in der Schule ausgegeben. Beachten Sie hierzu die Informationen in Ihrem Klassenchannel der schul.cloud. Bitte machen Sie an der weiterführenden Schule Ihrer Wahl vorab telefonisch oder per Mail einen Termin aus und erscheinen Sie dort nicht unangekündigt, damit die notwendigen Hygieneregelungen eingehalten werden können. Herzlichen Dank!

 Kalender, Buch, 2018, Datum, Jahr, Tag

Schule im Januar

Liebe Eltern, unter dem Reiter Aktuelles / Elternbriefe - Hinweise zum Schuljahr 2020/21 / Elternbrief 16, finden Sie die Hinweise zur Organisation bis zum 31.01.2021.
 
Liebe Eltern der Kartause-Hain-Schule, 
ich hoffe, Sie und Ihre Familien sind gesund in das neue Jahr gekommen! Unsere Wünsche für das neue Jahr sind klein, aber gewichtig. Von Normalität in allen Lebensbereichen, die wir uns so sehr wünschen, sind wir noch weit entfernt.
Die Beschlüsse, welche von Bund und Ländern heute gefasst wurden, haben weitreichende Konsequenzen für unser gesamtes Leben. Für die Schulen ist die Konsequenz gravierend. Noch sind die konkreten Vorgaben für NRW nicht formuliert. Doch müssen wir uns auch in der Grundschule darauf einstellen, dass wir noch nicht in den Präsenzunterricht zurückkehren können.
Wie genau die Organisation des Distanzunterrichtes und die Beantragung der Betreuung umgesetzt wird, teilen wir Ihnen mit, sobald wir die notwendigen verschrifteten Informationen durch das Bildungsministeriums erhalten haben. Das MSB hat angekündigt, dass die Schulen am Donnerstag informiert werden. Dies müssen wir abwarten.
Die Teams der Jahrgangsstufen 1/2 und 3/4 treffen sich in dieser Woche zur intensiven Planung. Die Klassenlehrer*innen werden Sie am Freitag über die schul.cloud informieren.
Es wird nicht einfach werden, doch wir werden auch diese nächste Hürde gemeinsam im Sinne der Kinder bewältigen. Lassen Sie uns die Herausforderung annehmen und optimistisch in eine bessere Zukunft blicken!

Es grüßt Sie herzlich im Namen des gesamten Teams der Kartause-Hain-Schule
Tanja Boots                                                                                                     Unterrath, den 05.01.2021
 
Regenbogen, Schöne, Devon, Natur, Sonne
 

Weihnachtsgrüße

Liebe Schulgemeinde, 
dieses schwere Jahr 2020 endete schulisch mit einer turbulenten Woche. Das es uns im "Endspurt" noch so erwischt, hatte ich nicht erwartet. Alle Menschen in unserer Schule, groß und klein, haben dafür gekämpft, dass Schule hier vor Ort stattfinden kann. Rüchblickend betrachtet, ist uns das weitestgehend gelungen. Wir sind guten Mutes, dass wir dies nach einer kleinen Erholungspause auch im neuen Jahr wieder schaffen werden. Lernen auf Distanz ist für die Grundschule einfach nur sehr eingeschränkt möglich. Doch wenn es sein muss, werden wir wieder versuchen bestmöglich auf Distanz an der Seite der Kinder zu sein. Dafür haben wir auch unseren "Pädagogischen Tag" am 21.12. verwendet.
Ich bedanke mich im Namen des gesamten Kollegiums und aller Mitarbeiter für die guten Wünsche, die Wertschätzung und die motivierenden Worte, welche uns immer mal wieder und vor allem zum Ende diesen Jahres erreicht haben! Wir schätzen jede einzelne Rückmeldung, jedes Wort, jede Geste und freuen uns über die Verbundenheit unserer Schule.
Nun wünsche ich Ihnen und Euch und allen Familien, wie auch immer Sie zusammensein können, ein besinnliches Weihnachtsfest, erholsame Tage und einen guten Übergang in ein 2021, welches uns ein Licht am Ende des Tunnels aufzeigen wird!
 
Herzlichst
Ihre Tanja Boots                                                                                             Unterrath, den 22.12.2020
 

Mond, Drei Könige, Wald, Silhouette

Coronafälle an der Kartause-Hain-Schule - update 22.12.2020

Liebe Eltern, es sind zwei weitere Coronafälle im Bereich des Personals aufgetreten. Da keine Kontakte entstanden sind, haben deise Fälle keine Auswirkungen für Ihre Kinder oder die weiteren beschäftigten unsreer Schule.

Coronafälle an der Kartause-Hain-Schule - update 17.12.2020

Liebe Eltern, unter Aktuelles / Elternbriefe-Hinweise zum Schuljahr 2020/21 / Elternbrief, finden Sie die Information des Gesundheitsamtes für alle nicht direkt betroffenen Familien.
 

Coronafälle an der Kartause-Hain-Schule - update 16.12.2020

Liebe Eltern, in der OGS-Apfelgruppe wurde ein neuer Coronafall unter dem Betreuungsfall bekannt. Alle Eltern, deren Kinder Kontakt gehabt haben, wurden informiert.

Coronafall an der Kartause-Hain-Schule 15.12.2020

Liebe Eltern, in der OGS- Apfelgruppe ist ein Coronafall unter dem Betreuungspersonal aufgetreten. Alle Eltern, deren Kinder der Vorfall betrifft oder betreffen könnte, wurden informiert.

Unterrath, den 15.12.2020

Wichtige Information zur aktuellen Entwicklung

Liebe Eltern, unter Aktuelles / Elternbriefe-Hinweise zum Schuljahr 2020/21 / Elternbrief 13 finden Sie die heute vom Kollegium beschlossenen Organisationswege für das Distanzlernen und weitere Informationen.

Unterrath, den 14.12.2020

 

Liebe Eltern, unter Aktuelles / Elternbriefe-Hinweise zum Schuljahr 2020/21 / Elternbrief 12 finden Sie alle Informationen zum Unterricht ab dem 14.12.2020 in einer ausführlichen Darstellung und in einer Kurzfassung.

Unterrath, den 13.12.2020

 Advent, Dritter, Weihnachten, Kerzen

Liebe Eltern, Sie finden die neue Schulmail des Ministeriums unter dem Reiter Schulmails - Schulmails 2020/21 - Schulmail 11.12.2020

Wichtigster Inhalt: In den Jahrgangsstufen 1 bis 7 können Eltern bzw. Erziehungsberechtigte ihre Kinder vom Präsenzunterricht befreien lassen. Ein Hin- und Her-Wechseln zwischen Präsenzunterricht und Distanzlernen ist nicht möglich. An den beiden Werktagen unmittelbar im Anschluss an das Ende der Weihnachtsferien (7. und 8. Januar 2021) findet kein Unterricht statt. Es gelten die gleichen Regeln wie für die unterrichtsfreien Tage am 21. und 22. Dezember 2020.

 Unterrath, den 11.12.2020

 

Liebe Eltern der Kartause-Hain-Schule, 

wir wurden von der Berichterstattung über die Aufhebung der Präsenzpflicht in den Schulen ab dem 14.12.2020 vollkommen überrascht. Offiziell wurden wir vom MSB noch nicht informiert.
Wir sind selber so überrascht, dass wir Ihnen voraussichtlich auch so schnell keine konkreten Aussagen machen können, wie es funktionieren kann. Es sieht so aus, als plane die Landesregierung, dass die Kinder, die zur Schule kommen, hier unterrichtet und die anderen gleichzeitig auf Distanz unterrichtet werden. Wir hoffen, dass wir noch Ideen zur praktischen Umsetzung erhalten.
Aktuell sind wir, wie Sie vermutlich auch, etwas ratlos!

Wir bitten Sie um Verständnis und Geduld. Sobald wir offizielle und konkrete Informationen erhalten, werden wir Sie umgehend informieren.

Eines scheint im Moment sicher: Wir Lehrer werden am Montag für Ihre Kinder vor Ort da sein!

Es grüßt Sie herzlich das gesamte Kollegium der Kartause-Hain-Schule!

Frage, Wer, Wie, Was, Wo, Wann, Warum

 

 Religiöser Projekttag "Heilige - wie Du und Ich"

Am Freitag, den 04.12.2020 fand unser Projekttag zum Thema "Heilige - wie Du und Ich statt. Nachdem sich die Kinder zunächst in Ihren Klassen um den Adventskranz versammelten, einer Adventgeschichte lauschten und Päckchen öffneten, beschäftigten sie sich vielfältig und unterschiedlich mit dem Thema Heilige. Es wurde recherchiert, gelesen und gebastelt. Die einen beschäftigten sich mit Heiligen im Allgemeinen, die anderen mit dem heiligen Nikolaus, der heiligen Elisabeth oder der heiligen Barbara. So haben die Kinder altersangemessen einen abstrakten Begriff mit Inhalt füllen und verstehen können.

 

 

Mediennutzung im Grundschulalter - Ein online-Elternabend

Gerade im Grundschulalter verändert und erweitert sich die Mediennutzung von Kindern: Das erste eigene Handy wird angeschafft, soziale Netzwerke werden interessant und „richtige“ Computer müssen her. YouTube wird für viele Kinder spannend und sie haben ihren persönlichen Star bei YouTube oder TikTok. Für Sie als Eltern ergeben sich hieraus viele Fragen.

Wie in den vergangenen Jahren möchten wir Sie bei diesen Fragen unterstützen. Wegen der Pandemie findet der Elternabend dieses Jahr online statt. Der Elternabend richtet sich an Eltern unser Dritt- und Viertklässler. Eine verbindliche Anmeldung über die schul.cloud bei unserer Schulsozialarbeiterin Frau Simone Anscheit ist zwingend erforderlich. Im Nachgang erhalten Sie eine Schritt-für-Schritt-Ableitung zur Teilnahme über zoom.

Internet, Whatsapp, Smartphone

pixabay.com

Das Thema "Heiliger Martin" an der Kartause-Hain-Schule

Liebe Kinder, liebe Eltern,

in der kommenden Woche finden unsere klasseninternen Thementage zu "Sankt Martin"  statt. Wir möchten als katholische Grundschule diesem wichtigen Thema einen besonderen und selbstverständlich coronakonformen Rahmen geben. Über die Klassenleitungen erhalten Sie den Ablauf des Tages für Ihr Kind.

"Leuchte hell mein Licht"

Laternenwanderung, Laterne, Sankt Martin

 

Liebe Eltern,

unter dem Reiter "Aktuelles" - "Elternbriefe" finden Sie die Elternbriefe 9 und 10 zu den Coronafällen an unserer Schule und zur aktuellen Situation sowie dem neuen Stundenplan ab dem 02.11.2020. Unter rechtliche Regelungen zur Corona-Pandemie finden Sie den Link zu den verschiedenen Verordnungen und Verfügungen des Bundes, des Landes NRW und der Stadt Düsseldorf.

Starten Sie gut in den November!

Igel, Herbst, Garten

Liebe Eltern,

unter dem Reiter "Aktuelles" - "Elternbriefe" finden Sie den Elternbrief 8 und die OGS Hinweise Oktober zu den aktuellen Regelungen nach den Herbstferien. Auch die Hinweise zum Infektionsschutz an der Schule finden Sie dort überarbeitet. Wegen der notwenigen Lüftung der Klassenräume, kleiden Sie Ihr Kind bitte im "Zwiebellook", also in mehreren Schichten ein. So kann sich Ihr Kind je nach Kälteempfinden an- und ausziehen.
Beachten Sie bitte gewissenhaft die Bestimmungen für Reiserückkehrer, die Sie auch unter Elternbriefe finden.

Wir freuen uns auf die Kinder!

Herz, Schatz, Blatt, Herbst, Ahorn

Liebe Eltern, unter dem Reiter "Betreuung" finden Sie Informationen zur OGS Herbstferienregelung und Hinweise zu den Auswirkungen der neuen Entwicklungen in der Stadt Düsseldorf: https://www.duesseldorf.de/leben-in-duesseldorf/informationen-zum-coronavirus/allgemeinverfuegungen-der-landeshauptstadt-duesseldorf.html#c142521

Die Verfügung gilt zunächst bis zum  31.10.2020. Sie wird also nach den Herbstferien auch für den gesamten Unterrichtsvormittag gelten.

Bleiben Sie gesund!

 Apple, Herbst, Saftig, Lebensmittel

 

Liebe Eltern, unter dem Reiter "Aktuelles" bei den "Elternbriefen und Hinweisen zum Schuljahr 2020/21", finden Sie den Elternbriefe 6 + 7 zum Thema Herbstferien und Reise sowie Informationen zu den Monaten Oktober bis Dezember.

Impressionen vom Tag der offenen Tür am 19.09.2020

Hier finden Sie Impressionen von unserem Tag der offenen Tür.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Anschauen ...

 

 Für eine Anzeige im Vollbild bitte auf das Video doppelklicken.

 

Schulleben

 

Verwaltung

 
     
Neben dem Unterricht in den einzelnen Lernbereichen finden zahlreiche Aktivität statt.

  Ansprechpartner, Informationen, Kontakte