Onlineshop
Schulkleidung
  Gesunde Schule
EU-Schulobstprogramm
  Singpause
Ward-Methode

 

Unsere Schule
Erfahre mehr
über uns

06.04.2020

 

Tag 22

 

Hallo liebe Kinder und Eltern der Kartause-Hain Schule,

heute meldet sich mal Herr Münstermann aus dem Sekretariat der Kartause-Hain-Schule. Was, Herr Münstermann? Der ist doch Lehrer und keine Sekretärin! Stimmt eigentlich, aber besondere Zeiten erfordern manchmal besondere Maßnahmen. Hier sitze ich heute ganz alleine und bastle ein wenig an der Homepage herum, während Frau Anslinger die Kinder betreut.

Unter dem Reiter Klassen könnt ihr nun Ferienangebote finden, die wir uns als Kollegen für euch ausgedacht haben. Natürlich sind es nur Angebote und keine Pflichtaufgaben, es sind ja schließlich Ferien und ihr sollt diese genießen, so gut ihr es im Moment könnt!

Was sind eure Pläne für die nächsten zwei Wochen? Wegfahren und die Ferien dazu nutzen einen anderen Ort zu erkunden und kennenzulernen kann man ja leider nicht. Aber habt ihr mit euren Familien schon andere Ideen entwickelt? Da ich nicht Reisen kann, habe ich mir überlegt, die freie Zeit zu nutzen und meine Kenntnisse in der spanischen Sprache zu verbessern. Habt ihr auch so ein Ziel?

Ansonsten muss ich euch leider etwas Trauriges berichten. Heute morgen rief mich eine aufmerksame Nachbarin der Schule an um mir mitzuteilen, dass sie gestern einen Fasan sah, der gegen eine Scheibe an der Schule flog und reglos auf dem Boden liegen blieb. Heute konnte ich den schönen Vogel nur noch tot entdecken und musste unseren Hausmeister Herrn Ohlberg verständigen, der den armen Vogel wegbrachte. So schade! Wisst ihr, was ein Fasan ist? Googelt doch mal! Denn eigentlich ist ein Fasan recht selten und Herr Ohlberg und ich waren beide sehr erstaunt, dass sich so ein seltener und schöner Vogel hierhin verirrt. Jetzt ist er im Vogelhimmel und wir hoffen, dass es ihm dort oben gut geht! :-)

Ich hoffe, ihr habt einen schönen sonnigen Montag und erlebt viele schöne Dinge! Morgen meldet sich an dieser Stelle jemand anderes. Mir bleibt nur noch euch schöne Ostern und vor allen Dingen tolle Ferien zu wünschen! Bleibt gesund und macht das Beste draus!

Liebe Grüße,

Herr Münstermann