Onlineshop
Schulkleidung
  Gesunde Schule
EU-Schulobstprogramm
  Singpause
Ward-Methode

 

Unsere Schule
Erfahre mehr
über uns

21.04.2020

Tag 37

Liebe Kinder und liebe der Eltern,

heute schreibt an dieser Stelle nicht Frau Boots aus ihrem Büro, sondern Frau Fröhlich von ihrem Schreibtisch aus. Ich überlege gerade, ob ich jetzt auch modern im Homeoffice sitze, aber eigentlich ist es immer noch mein altes Arbeitszimmer. Heute Morgen war ich in der Schule und habe einigen Eltern Materialpakete übergeben. Ich stand natürlich am Tor und mit ausreichendem Abstand zu den Eltern. Es ist immer schön etwas von euren Familien zu hören und zu erfahren, wie es euch Kindern denn so geht. Ich kann mir vorstellen, dass das Lernen zu Hause sowohl Eltern als auch den Kindern nicht immer Spaß macht. Aber ich verrate an dieser Stelle mal etwas…. Ich unterrichte viel (viel!) lieber in der Schule als meine eigenen Kinder am Esstisch. Irgendwie habe ich in der Schule auch mehr Geduld. Wie auch immer dieses Homeschooling gefällt mir nicht und ich glaube meine Kinder sind auch froh, wenn sie wieder in die Schule gehen dürfen. Was ich aber auch immer wieder merke, wenn ich durch das Schultor komme ist, dass ich mich an der Kartause Hain Schule wirklich sehr wohl fühle. Ich bin ja auch erst seit 7 Monaten da. Ich habe wirklich Glück gehabt in so ein nettes Kollegium zu kommen. Jetzt hoffe ich nur noch sehr, auch bald wieder richtig unterrichten zu dürfen. Sicherlich wird es noch eine Weile dauern, aber ich freue mich trotzdem schon sehr darauf. Ansonsten ist hier heute nicht so viel passiert. Deshalb schicke ich jetzt nur noch schnell viele Grüße,

Nicole Fröhlich